3. März 2018: Präsentation der Zwischenergebnisse | Wintersemester 2017/18

Treffen Samstag 3. März 2018, 12 bis 15Uhr, Marchstraße 23 ODER Fraunhoferstraße 33-36

UPDATE: Wir treffen uns um 12Uhr Fraunhoferstraße 33-36!!

Im Projekt Deutschkurs in der Box arbeiten wir seit langem, mit viel Mühe an Materialien. Wir würden gerne unsere Zwischenergebnisse präsentieren und besprechen! Wir laden am Samstag den 3. März 2018 von 12 bis 13h30 zur Präsentation der Materialien an der Technischen Universität: Normalerweise Marchstraße 23 im Erdgeschoss (falls wir doch nicht so viele – bisher sind wir 15 – würden wir uns vielleicht Fraunhoferstraße 33-36 treffen, bitte schreibt uns also an falls ihr kommen möchtet sodass wir euch auf dem Laufenden halten können: deutschkursinderbox@gmail.com! Die zwei Standorte sind 10 Minuten voneinander entfernt.)

Anschließend findet ein Austausch über Didaktik bis 15Uhr mit Initiativen vom Netzwerk Deutschkurs für alle statt.

Hier in diesem Pad ein ungefährer Programmvorschlag: https://piratenpad.de/p/didaktiktreffen-didb-netzwerk

 

Die Materialien dieses Semesters (WS17/18)

Dieses Semester haben wir uns auf das Thema Gesundheit fokussiert (wir=14 Studis aus unterschiedlichen Fachrichtungen der Technischen Universität). Welche Vokabeln oder welche Redemittel in Bezug auf das Thema Medizin sollten in Materialien für den ehrenamtlichen Sprachunterricht eingebaut werden?

Wir waren alle jede Woche in unterschiedlichen ehrenamtlichen Initiativen in Berlin unterrichten, um in konkreten Situationen unsere Materialien zu testen.

Außerdem haben wir mit Expert*innen Interviews geführt, die Erfahrung mit Personen mit Migrations- oder Fluchterfahrung haben: Ärzte, Sozialarbeiter*innen, Hebamme und Kinderarzt (Bericht von Valentina und Luisa), etc.

Aus unserer Recherche haben wir das „Leporello“ zum Thema Gesundheit entwickelt. Ein Leporello besteht aus 3 A4-Blätter, die zusammengeklebt und in einem Akkordeon gefaltet sind werden:

N.B.: Noch konnten wir nicht alle Bilder mit Lizenzfreien Bildern ersetzen (daher die rote Umrahmung um manche Bilder).

Hier ist auf der rechten Seite die motivierende Situation: „Ich kann mit dem Arzt reden!“ abgebildet. Dies sind Situationen, bei denen bestimmte Bausteine der deutschen Sprache dringend benötigt werden. Diese Sprachschritte sind in Kästchen­ von links nach rechts sortiert. Bei jedem Sprachschritt gibt es Verweise auf Arbeitsblätter die sich in der Box befinden (hier die Buchstaben in Orange). Das Leporello funktioniert sozusagen wie ein Inhaltsverzeichnis. Hier kann zum Sprachschritt „Uhrzeit“ unter dem Buchstabe 7C in einem Ordner in der Box Arbeitsblätter gefunden werden, die als Fokus Uhrzeiten (Buchstabe C) haben, angewandt auf das Thema Gesundheit (Leporello 7): Sprechzeiten, Uhrzeiten, Behandlung…

PDF: 7C Uhrzeiten

 

Jedes Arbeitsblatt ist in zwei Exemplaren in dem Ordner präsent:

  • eine Version, die den Lernenden ausgeteilt wird
  • eine Version für der deutschsprachigen Person mit Tipps, worauf sie in den Übungen achten soll, was für eine Interaktion stattfinden kann, oder weitere pedagogische Tipps.

Noch haben wir nicht alle Arbeitsblätter bereit. Einerseits liegt es daran, dass das Thema extrem breit ist, andererseits weil wir alle Bilder selbst herstellen mussten um Uhrheberrechtsprobleme aus dem Weg zu gehen! So sind unsere Arbeitsblätter unter einer Creative Commons Lizenz veröffentlicht. Bilder wo Personen abgebildet sind dürfe nicht außerhalb der Arbeitsblätter verwendet werden, Bilder wo nur Objekte sind dürfen frei verwendet werden, solange die Lizenz als solches besteht (Share-alike Lizenz).

 

Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Schreibe einen Kommentar